rainha_de_sapo: (Default)
(..) Dabei in jeder 2. Reihe 4 Maschen neu anschlagen. (..)

Dabei heißt _nicht_: Danach. Deswegen sieht das auch so komisch aus, nech? Also: nochmal, nochmal! Ist ja nur ein Schulterteil. Bei meiner Strickgeschwindigkeit sind das zwar auch ein paar Stunden, aber gut - ich lern ja was draus..
rainha_de_sapo: (Default)
Hat jemand Tipps für gute (Fantasy)-Literatur? Ich finde, derzeit ist wirklich Lesewetter, aber irgendwie reizt mich nichts, was gerade noch so hier rumsteht. Es sollte nicht allzu schwere Kost sein (dafür habe ich nach der Arbeit keinen Nerv), also eher keine Klassiker, außerdem eher keine Thriller/Krimis, da hätte ich noch ein paar rumstehen, reizen mich aber im Moment nicht so.

Autoren/Bücher, die mich in den letzten Jahren begeistert /mich gefesselt haben:
- Die Zamonien Romane von Hr. Moers
- Rafik Schami, immer wieder und fast alles
- Matt ruff - Fool on the Hill
- Benjamin Prüfer - Wohin du auch gehst
- William Goldmann - Die Brautprinzessin

und bestimmt noch einiges mehr, das mir jetzt spontan nicht einfällt. Im Bereich Fantasy finde ich es wahnsinnig schwierig, keinen Schrott zu bekommen und auch sonst fehlen mir etwas die Ideen, wonach ich denn suchen könnte. Werde mich in meinen nächsten Mittagspausen mal in die Buchhandlung begeben und gucken, aber Tipps sind gerne willkommen!

Frühling

Mar. 23rd, 2010 09:21 pm
rainha_de_sapo: (Default)
Ach, wie ich die Morgende zur Zeit liebe, ich steige eine U-Bahnstation früher aus und laufe an der Pegnitz entlang zur Arbeit. Ein glitzernder Fluss, Händler bauen ihre Marktstände auf, Möwen fliegen. Ein letzter Blick, bevor ich wieder in die Dunkelheit abtauche.

Mittagspause. Erste Wärme, Nase in den Himmel recken. Kleine Gassen erkunden. Luft schnappen und mit allen Sinnen den Frühling erfahren.
rainha_de_sapo: (Default)
Ich hatte mir eigentlich geschworen, keinen Mantel mehr zu nähen. Klappt eh nicht so, wie ich mir das denke.
Eigentlich.
Bezieht sich bestimmt nur auf Wintermäntel. Seit ein paar Wochen bilde ich mir ein, einen Frühlingsmantel nähen zu wollen. Eigentlich sollte es ein Ballonmantel werden. Bin mir aber da gerade nicht mehr so sicher, noch dazu, weil ich das Schnittmuster dafür ziemlich hinbiegen müsste und das mit dem Fall dann so eine Sache wäre.
Hm. Kapuze oder Kragen? Vom Mädchenstadtmantel doch eher hin zum ich-mach-alles-mit-Mantel? Fragen über Fragen.

Dunkelblau sollte er sein, soviel steht immerhin noch.

Juhe!

Dec. 18th, 2009 01:46 pm
rainha_de_sapo: (Default)
Es schneit schon den ganzen Tag! Juhu :).

Jetzt: Koffer packen. Ich hasse es.

To do

Nov. 26th, 2009 11:59 am
rainha_de_sapo: (Default)
Heute bereits erledigt:
- Reisepass beantragt
- Volksbegehren "Für echten Nichtraucherschutz" unterschrieben
- Beglaubigte Kopie von meinem Ausweis machen lassen
- mich beim Arzt für Apothekerinnen-tauglich erklären lassen
- Lebenslauf erneuert

Für die Approbation fehlt jetzt nur noch der Ausdruck des Lebenslaufes. Außerdem musste ich feststellen, dass das Führungszeugnis eigentlich direkt an die Regierung Unterfranken gehen sollte. Naja, hoffen wir mal, sie akzeptieren das auch, wenn ich es ihnen zukommen lasse.

To do:
- Ein Mittagessen mir Reis, Möhre, Chinakohl, Champignon und Mungobohnenkeimlingen kochen. Ruft nach Asien.
- Plätzchenteig verarbeiten und hoffen, dass er beim Weiterverarbeiten gnädiger ist.
- Mehr Plätzchenteig ansetzen, evtl. noch eine Sorte backen

*klick*

Oct. 12th, 2009 03:27 pm
rainha_de_sapo: (Default)
Das Bild vor dem Fenster sollte man festhalten. Ein dunkelgraublauer Himmel, Sonnenschein und eine gelbe Birke, die sich im Wind biegt. Wunderschön.

Jetzt: Tee aufgießen, Computer aus, Lernen an. Freier Nachmittag will genutzt sein.
rainha_de_sapo: (Default)
Vielen vielen Dank ihr Lieben! Als ich heute nach Hause gekommen bin, lag eure Karte im Briefkasten - ich habe mich so gefreut, dass ihr an mich gedacht habt. Nächstes Jahr will ich auf alle Fälle wieder dabei sein :). Ihr seid so lieb!
rainha_de_sapo: (Default)
Ich hatte mir geschworen, keinen Mantel mehr zu nähen. Wird sowieso nicht so, wie ich mir das vorstelle.
Dann zeigt Dunkelfaun diesen Blog. Dann sehe ich auf dem Blog dieses Bild. Und bin verliebt. Der perfekte Mantel. Werde wohl doch noch einmal einen Mantel nähen müssen. Möchte mir jemand das Schnittmuster zeichnen ;)?



Mein Wochenende war sehr schön & entspannend und ich liebe die neue Helium Vola CD. So far, so good.
rainha_de_sapo: (Default)
Ich muss gerade einfach festhalten, wie glücklich ich darüber bin, dass der Frühling zurück ist. Mit Osterglocken und grünem Gras. Neugierigen Schafen mit schwarzen Köpfen, Sonne und diesem speziellen Geruch in der Luft. War gerade schon über 3 Stunden einen "kleinen" Spaziergang machen und es war einfach toll!! Schade, dass ich hier in der Wohnung nicht so richtig raus kann.

Außerdem höre ich gerade den Teaser des neuen Helium Vola Albums auf myspace und glaube, das muss ich haben..
rainha_de_sapo: (Default)
Es regnet, the Organ singt, eine Kanne schwarzer Tee, Dunkle Chili-Schokolade von Lindt, Stoffchaos auf dem Fußboden und eine Nähmaschine, die gleich an die Arbeit darf.

Fast wie ein Samstag zu Hawo-Zeiten.

(trotzdem vermiss ich meinen Schatz ;) )

:(

Jan. 11th, 2009 07:06 pm
rainha_de_sapo: (Default)
Als ich gerade meine schöne braun-türkise Fleecejacke anziehen wollte, musste ich fest stellen, dass sie keinen Zipper mehr hat! Der hat sich wohl beim Waschen verflüchtigt :(. Weiß einer von euch, ob ich da wieder einen Schlitten drauf machen kann? Oder muss ich die Jacke auseinander nehmen und einen neuen RV einbauen? Ich hab nur Angst, dass ich dabei was kaputt mache.. So ein Mist, die Jacke ist gerade mal ein halbes Jahr alt.. wie passiert sowas denn??
rainha_de_sapo: (Default)
Hach, heute war ja soo tolles Wetter - Sonne, blauer Himmel und ein bisschen Glitzerschnee. Dabei aber nicht mehr so kalt, dass es einem sofort alles abfriert - jedenfalls in der Sonne.
Also hatten wir uns aufgemacht, auf den Schönberg zur Ruine der Schneeburg zu laufen. Die haben wir dann auch tatsächlich irgendwann gefunden, den Cache der oben rumliegt ebenfalls, danach gabs noch Einkehr mit Kaffee und Kuchen, bevor es dann über Umwege wieder ins Tal ging - ganz zum Gipfel haben wir es zwar nicht geschafft, aber es war trotzdem ein wunderschöner Tag.

In der Ruine waren noch Feuerstellen - hier in einer Sommernacht am Feuer liegen und in den Himmel gucken - das muss traumhaft sein..



mehr Berg-Wald-Schnee-Weinberg-Bilder )
rainha_de_sapo: (Default)
Ich muss stricken lernen!

Damit ich mir dann in ca. 2 Jahren diese Bücher kaufe und mich in ca. 5 Jahren an das erste Stück traue:

furchtbar putzige Handschuhe und Stulpen
Knitting nature - von natürlichen Formen inspirierte Muster .. bis zu den Pullis sinds schlappe 10 Jahre!
rainha_de_sapo: (Default)
Der Newsletter vom E-Werk ist gerade in meine Mailbox geflattert und was kündigt sich an? Ein Indoor-Weihnachtsmarkt im E-Werk (Kulturzentrum in Erlangen) mit nachhaltigem Weihnachtsmarkt (hier sind die Aussteller. Sieht so aus als wären da tolle Dinge dabei.. wie gut, dass ich am Wochenende in Erlangen bin.
Dann heißt es nur noch: das Geld festhalten ;). Leider hab ich meine sonstigen Geschenke schon..
rainha_de_sapo: (Default)
Ich hätte gerne jetzt Prüfung. Nicht Donnerstag Nachmittag um 4.

Ich versprech euch, das war das letzte Mal Gejammere, bald ists vorbei!
rainha_de_sapo: (Default)
Unsere Erdbeere ist ein Herbstkind :), sie beginnt gerade Monstererdbeeren die immer noch nach was schmecken zu produzieren. Tolle Sache.

rainha_de_sapo: (Default)
Draußen regnet es, die Luft riecht so gut und Hr. Smith singt von der großen Liebe. Irgendwie eine schöne Stimmung :).

Und jetzt geh ich Ärmel nähen ;).

Nähpläne

Aug. 9th, 2008 10:09 pm
rainha_de_sapo: (Default)
Sie kehrt zurück, ganz langsam - die Lust aufs Nähen :). War ja auch klar - ich hab ja keine Zeit, eigentlich ;). Und auch nicht die richtigen Stoffe für das was ich möchte.

Trotzdem will ich das hier mal festhalten, damit ich mich daran erinnere. Für den kommenden Herbst/Winter (die ersten Birkenblätter sind schon gelb und die Äpfel werden rot - ich will doch noch länger Sommer!) hätte ich gerne:

- eine Marlene Hose aus Tweed o.ä., obwohl ich keine Ahnung habe, ob mir sowas steht. Ich mag den Stil eigentlich, aber ob ich das dann anziehe? Wäre aber immerhin ordentlich, also vielleicht auch was für die Arbeit, falls ich da nicht in Cordhosen erscheinen soll ;).

- einen Cordrock, schlicht, knielang mit breitem Bund und großen Knöpfen. Das sollte machbar sein. Fehlt nur noch der Cord!

- einen Wintermantel. Das wird wohl das größte Unterfangen - am liebsten hätte ich einen Dufflecoat mit Kapuze und netten Details. Problem ist nur, dass ich bisher das große weite Netz und meinen Burdavorrat durchwühlt habe und noch nicht wirklich ein passendes Schnittmuster habe. Einen Mantelschnitt erstellen traue ich mich nun wirklich nicht. Zur Not werde ich wohl versuchen, einen vorhanden Mantelschnitt abzuändern, aber die haben meistens keine Kapuzen und überhaupt.. ob das was wird?? Vielleicht sollte ich auch einfach was anderes machen.

So, mal sehen was ich dann am Jahresende davon genäht habe. Ich tippe auf 1/3 *lol*.

Lernerei läuft so lala, ich sitze jeden Tag fleißig am Schreibtisch, mal bleibt mehr (Techno), mal weniger (Bio) hängen. Nächste Woche werde ich mir die Pharmakologie vornehmen und so gehts dahin..
rainha_de_sapo: (Default)
Vor dem großen Lernstress hat mich meine liebe Familie ja nochmal für zwei Tage nach Wien geführt, wo wir gemütlich die Stadt angeguckt haben, viel und gut gegessen haben (der eigentliche Anlass der Wienreise war, eine sehr nette Foodbloggerin im eigenen 1-Zimmerrestaurant zu besuchen), natürlich waren wir ein bisschen geocachen und ja - rundum gelungen.

Ein paar wenige Fotos habe ich auch mitgebracht.



Hoch auf den Fiaker und rein nach Wien )

Jetzt heißt es jeden Tag: Lernen, lernen, lernen. Das ist etwas nervig, das Wetter draußen ist absolut traumhaft und mir fallen ungefähr tausend Dinge ein, die ich lieber machen würde, als mich mit Biosynthesen und ähnlichem Kram zu beschäftigen. Dummerweise ist der Sommer auch vorbei, bis das Examen gelaufen ist. Naja - noch ca. 1,5 Monate, der Countdown läuft. Tschakka ;)!
Page generated Oct. 23rd, 2017 05:50 am
Powered by Dreamwidth Studios